Wir stellen unsere nachhaltige und recycelbare Verpackung im neuen Look vor

 

Wir bei Borg & Overström setzen uns für die Vermeidung von Abfall in allen Geschäftsbereichen ein. Daher sorgen wir unter anderem dafür, dass all unsere Produkte und deren Verpackungen nachhaltig und recycelbar sind und verantwortungsbewusst entsorgt werden.

Die Verpackung spielt eine enorm wichtige Rolle bei der sicheren Lieferung unserer Wasserspender und Accessoires. Vor allem muss sie das Produkt vor Stößen und potentieller Verschmutzung während des Transportes schützen. Wir sind jedoch sehr stolz auf das Gesamtdesign unserer Produkte und ihrer Verpackung, die unserer Meinung nach genauso gut aussehen sollte, wie das Produkt, das sie schützt.

Doch wie können wir durchweg hohe Standards gewährleisten und zugleich den positiven Wert unserer Verpackung erhöhen? Genau dies war die Herausforderung, der wir und unsere Verpackungszulieferer uns gestellt haben.

Innovatives Design steht bei Borg & Overström im Mittelpunkt, daher nahmen wir diese Herausforderung freudig an.

Folgende Ziele galt es zu erreichen:

  • Geringere Verpackungsmenge durch das Einpassen von Komponenten in möglichst kleine Kartons
  • Kein nicht recycelbares Polystyrol und Plastik mehr, auch kein Klebeband
  • Gesamte Verpackung sollte aus nachhaltigen Materialien hergestellt und recycelbar sein
  • Erhaltung der hochwertigen Verarbeitung unserer Verpackung, die für unsere Produkte so charakteristisch ist

Unsere Zulieferer leisteten fantastische Arbeit und wir sind über die Ergebnisse hocherfreut. Wir hoffen, Ihnen geht es ebenso. Die Verpackung im neuen Look besteht aus nachhaltigen Materialien und kann vor Ort recycelt werden.

Dank der faltbaren Laschen können wir ab sofort auf Klebeband verzichten und Sockel aus Karton ersetzen die großen Mengen an nicht recycelbarem Polystyrol, die wir früher verwendeten. Im Lauf des Jahres werden wir die neue nachhaltige, recycelbare Verpackung für all unsere Produkte einführen.

Zudem haben wir unnötigen Abfall im Bereich der Versorgung unserer Montagelinie abgeschafft. Uns war bewusst geworden, dass viele der Teile in unserem Lager in Einwegverpackungen ankamen, die dann einfach entsorgt wurden. In enger Zusammenarbeit mit unseren Zulieferern haben wir diese durch wiederverwendbare Transportkisten ersetzt, die bei jeder Sendung zurückgegeben werden.

Im Lauf des Jahres 2019 setzen wir unsere Bemühungen zur Vermeidung von Abfall und Plastik fort und erwarten, dass unsere Kartonrecyclingpresse weiterhin viel zu tun haben wird.

Kürzlich haben wir ein neues Sortiment an nachfüllbaren 500 ml-Flaschen eingeführt und unsere neuen recycelbaren Becher folgen in Kürze.


Unsere Trinkwasserlösungen sind über ausgewählte Partner erhältlich

Händler suchen